Bild Startseite oben
blockHeaderEditIcon

Guten Tag,

folgende Mitteilung für euch:

Die Massnahmen gegen den Coronavirus haben für den Schweizer Ringsport und für unseren Verein folgende Auswirkungen.

Bis und mit dem 19. April 2020 dürfen keine öffentlichen Veranstaltungen, Trainings und Zusammentreffen stattfinden. Konkret heisst dies für uns das folgende Anlässe nicht stattfinden können:

Sämtliche Trainings der Jung- und Aktivringer

Die Generalversammlung vom 20. März 2020

Alle Jugendmannschaftsmeisterschaften

Alle Einzel Schweizermeisterschaften

Den Swiss Cup

An einer Sondersitzung hat der ZV von Swiss Wrestling zusammen mit den Regionalpräsidenten beschlossen, dass sämtliche Ringeranlässe bis 30. Mai 2020 abgesagt wurden.

Die gestrige Delegiertenversammlung von Swiss Wrestling in Schattdorf wurde auf einen unbestimmten späteren Zeitpunkt verschoben.

Über die weiteren Schritte werden wir zur gegebenen Zeit informieren.

Gebt auf Euch acht und bleibt auch zu dieser Zeit positiv.

Euer Vorstand


                  -Grüezi- 
                                             schön, dass Sie unsere Vereinshomepage besuchen.


Die Ringerriege Tuggen schafft den Ligaerhalt

Das war nichts für schwache Nerven! Was die Teams des NRC Thalheim und der Ringerriege Tuggen am Samstagabend sich und den weit über 200 begeisterten Zuschauern in Thalheim boten, war schlicht und einfach ultraspannend, intensiv und spektakulär. Die beiden Mannschaften befanden sich auch im zweiten Kampf um den Verbleib in der Challenge Liga absolut auf Augenhöhe. Doch dank bedingungslosem Einsatz, totaler Hingabe im Kampf und einem geschickten taktischen Schachzug konnten die Tuggner das Glück auf ihre Seiten zwingen und den Rückkampf mit 20:13 gewinnen. Somit ringen die Tuggner auch nächste Saison in der NLB.


Es ist Vollbracht !!!  am 17. Nov. 2018

Die Ringerriege Tuggen schafft in Kriessern historisches und steigt nach einem gewaltigen 39:18 Finalsieg über den Ringerclub Belp zum ersten Mal in der 50-jährigen Vereinsgeschichte in die Nationalliga B auf. 

     



                    Aktiv-/ und Jugend-Ringer von Tuggen
        mit dem neuen Vereinstrainer 2014 und deren Sponsoren

Tuggner Ringer neu eingekleidet.

Die Ringerriege Tuggen ist ein kleiner, aber sehr aktiver und in der Region tief verwurzelter Sportverein. Mit viel Herzblut wird in dieser Riege so der attraktive und spannende Ringsport gefördert.

Nun hat man sich nach einigen Jahren wieder neu eingekleidet. Dank der Sponsoren Markus Haumüller, Raiffeisenbank March Tuggen,  Edi Diethelm, Bauplanung GmbH Tuggen und Daniel Horisberger, Axa-Winterthur Tuggen, konnte ein neuer, wunderschöner Vereinstrainer angeschafft werden. Anlässlich des durchgeführten Heimturniers traf man sich nun zum Fototermin. Die Ringerriege Tuggen bedankt sich aufs herzlichste bei seinen Gönnern und hofft ihre Farben an den kommenden Wettkämpfen würdig zu vertreten.


                      Unsere Sponsoren:
    Links; Haumüller Markus: Raiffeisenbank March Tuggen

     2. von links: Diethelm Edi: Diethelm Bauplanung GmbH Tuggen

Rechts: Horisberger DanielAXA-Versicherungen Filiale Lachen SZ

                               Vielen Dank für den neuen Vereinstrainer


 


Lernen Sie mit einem Klick unsere Vereinssponsoren kennen.
 

Sie spielen Lotto und
Sport-Toto?

Wenn Sie das im Kanton Schwyz machen, haben auch wir als Schwyzer-Verein etwas davon.

 

Wir profitieren auch dank ausgebildeten Jugend und Sportleiter.

Goldsponsor

Silbersponsor

Vereinssponsoren

Baumgartner AG


 

Kapellhof

Springding Hrasche Rebeca

 Swisslos Sport Toto 

   

         



 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*